MACHT GELD REICH?

Drei Abende der Ökumenischen Erwachsenenbildung Männedorf zum Thema des inneren und äusseren Reichtums.

Was macht unser Leben reich – lebenswert – glücklich? Was brauchen wir an innerem und äusserem Reichtum? An drei Abenden nähern wir uns diesen spannenden Themen und betrachten sie aus verschiedenen Blickwinkeln. Wir freuen uns auf kompetente Fachpersonen aus Kirche, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft.

Jeweils mittwochs, 19.45 Uhr

17.1.18: Vom Reichtum des Verzichts - Fokussierung auf Achtsamkeit
Referat von Pfarrerin Noa Zenger, Pfarreizentrum Männedorf

24.1.18: « Der Mann, der reich stirbt, stirbt in Schande »
Referat von Dr. Matthias Krieg; reformiertes Kirchgemeindehaus, Männedorf

31.1.18: « Geld und Geist »
Podiumsdiskussion mit Professor Dr. Ueli Mäder und Ex-Banker Oswald Grübel zum Thema « Geld und Geist » Moderation: Rolf Bezjak; reformiertes Kirchgemeindehaus, Männedorf

Alle Informationen auf dem Flyer zum Herunterladen.