Sie sind hier: Startseite / Bildung/Kultur / Religionsunterricht / Unterricht Oberstufe / Filmprojekt: Was glaubsch eigentlich?

Filmprojekt: Was glaubsch eigentlich?

10 Jugendliche der 1. bis 3. Oberstufe realisierten einen Film über gläubige Christen in Männedorf.

Als Teil des Religionsunterricht an der Oberstufe konnten sich katholische Jugendliche zum Kurs «Filmprojekt: Was glaubsch eigentlich?» anmelden.

In Männedorf und Uetikon leben über 4300 Katholikinnen und Katholiken! Aber was glauben diese vielen Leute eigentlich? Wie denken sie über Gott und die Welt? Für was engagieren sich Menschen in der Pfarrei?
In einem Filmteam gingen die Jugendlichen diesen Fragen nach, interviewten Leute in Männedorf und Uetikon und filmten bei Gottesdiensten und Pfarreiaktionen. Am Schluss gestalteten und schnitten das Material zu einem spannenden Kurzfilm zusammen.

 

 

Verantwortlich und Leitung Filmprojekt:

Hans Jakob Becker, Pfarreiratspräsident
Alexander Bayer, Theologe/Seelsorger
Domenic Gabathuler, Theologe/Pfarreibeauftragter

Adresse Pfarramt

Hasenackerstrasse 19
8708 Männedorf
Telefon    044 920 00 23
Email    sekretariat(at)kath-maennedorf-uetikon.ch

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag-Freitag, 9.00-11.30 Uhr