Sie sind hier: Startseite / Ökumene / Ökumene in Männedorf / Mona & Lisa – Das ökumenische Format für junge und jung gebliebene Frauen

Mona & Lisa – Das ökumenische Format für junge und jung gebliebene Frauen

«Mona & Lisa» ist ein interaktives Format der reformierten und katholischen Kirche Männedorf speziell für junge und jung gebliebene Frauen, die Lust haben, sich zu treffen, sich interaktiv und locker einem Thema zu nähern und den Abend miteinander zu verbringen.

Frau darf einfach kommen, mitmachen und geniessen. Die Abende in den vergangenen vier Jahren standen unter den Mottos von Pop-Songs, von Lebensmitteln wie z. B. „Salt“, von verschiedenen Ländern und Regionen und zuletzt von Farben. Für die Saison 2018/2019 haben wir uns von den vier Elementen inspirieren lassen. Die spirituellen Inputs, Ateliers und Dekorationen und auch das gemeinsame Abendessen werden dazu gestaltet. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie vorbei. Die Abende bieten Raum für viele Begegnungen und Gespräche. 

Herzliche Einladung an alle Frauen! 

Das Mona & Lisa – Team

Der nächste Mona & Lisa Anlass ist am: 24. Januar 2019

Weitere Informationen dazu finden Sie baldmöglichst hier.

24.1.19 18.30 bis 21.00 reformiertes Kirchgemeindehaus
Männedorf
21.5.19 18.30 bis 21.00 reformiertes Kirchgemeindehaus
Männedorf


Für das Mona & Lisa – Team: Barbara Ulsamer
Telefonnummer: 044 790 11 24
Mailadresse:

 

Schlagwörter: | |
Adresse Pfarramt

Hasenackerstrasse 19
8708 Männedorf
Telefon    044 920 00 23
Email    sekretariat(at)kath-maennedorf-uetikon.ch

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag-Freitag, 9.00-11.30 Uhr