Sie sind hier: Startseite / Ökumene / Ökumene in Männedorf / Ein Baum als Zeichen des Friedens

Ein Baum als Zeichen des Friedens

Am Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag 2016 pflanzten wir bei der katholischen Kirche St. Stephan einen Friedensbaum.

Unser Friedensbaum ist gepflanzt. Hoch ragt die junge Linde neben dem Kirchturm zum Himmel empor. Am Bettag haben die VertreterInnen der Weltreligionen hier gemeinsam ein Zeichen gesetzt; ein sprechendes Symbol für Toleranz, Respekt und Frieden.  Miteinander haben wir in Männedorf einen Ort geschaffen, der zum Hinhören, Nachdenken und Lernen einlädt. Wir wünschen unserem Baum und damit dem Frieden ein gutes Gedeihen!

Herzlichen Dank an alle, die diesen Tag durch ihr Engagement möglich gemacht haben, beim Gemeinde-Essen, beim Festakt oder beim anschliessenden Apéro.

Für die Projektgruppe

Rolf Eberli und Domenic Gabathuler

Den Zeitungsartikel über die Zeremonie finden Sie hier.
Eine Auswahl Fotos von der Einweihung finden Sie hier.

 

 

Schlagwörter: |
Adresse Pfarramt

Hasenackerstrasse 19
8708 Männedorf
Telefon    044 920 00 23
Email    sekretariat(at)kath-maennedorf-uetikon.ch

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag-Freitag, 9.00-11.30 Uhr