Sie sind hier: Startseite / Portrait / Fotoalbum / Ökumenischer Suppe-Zmittag 2016 in Uetikon

Ökumenischer Suppe-Zmittag 2016 in Uetikon

Zur Fastenzeit gehört in Uetikon seit vielen Jahren der ökumenische Suppe-Zmittag für faire Gemeinschaft am Ort und weltweit. Herzlichen Dank für Ihr / dein Teilen.

  • Ökumenischer Suppe-Zmittag 2016 in Uetikon

    Im Franziskus-Zentrum haben katholische und reformierte Erwachsene zusammen mit KonfirmandInnen alles fürs ökumenische Suppe-Zmittag vorbereitet.

  • Ökumenischer Suppe-Zmittag 2016 in Uetikon

    Ob Frauen-Tisch oder Familien-Tisch, für alle gibt es feine Gerstensuppe mit „Brot zum Teilen“ und danach Kuchen und Kaffee aus Fairem Handel oder „Tee zum Teilen“ aus Bio-Alpenkräuter aus dem Berner Oberland und stärkende Gemeinschaft.

  • Ökumenischer Suppe-Zmittag 2016 in Uetikon

    Auch beim Suppe-Zmittag werden am 5. März 2016 Max-Havelaar-Rosen von der Kiliflora-Farm in Tansania verkauft und damit Solidaritätsprojekte von Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt.

  • Ökumenischer Suppe-Zmittag 2016 in Uetikon

    Zum ökumenischen Suppe-Zmittag in Uetikon kommen seit vielen Jahren Frauen vom claro-Laden mit ihrem Stand voll Fair-Feinem und Fair-Schönem für den solidarischen Alltag und fürs Osterfest am Ende der Fastenzeit.