Sie sind hier: Startseite / Portrait / Fotoalbum / Rosen- und Tee Aktion 2015

Rosen- und Tee Aktion 2015

Am 14. März 2015 wurden in der Schweiz wiederum 160'000 Max-Havelaar-Rosen für das Recht auf Nahrung verkauft und damit Entwicklungsprojekte der kirchlichen Hilfswerke Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein unterstützt. An vielen Rosen-Ständen gibt es auch „Tee zum Teilen“ aus dem Berner Oberland. Und es werden Unterschriften gesammelt für die Klima-Petition der Ökumenischen Kampagne „Sehen und handeln: Weniger für uns. Genug für alle.“ Herzlichen Dank für die vielen Rosen- und Tee-Fünfliber für weltweite Gerechtigkeit und die Unterschriften für mehr Nachhaltigkeit!

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    In Männedorf und in Uetikon versuchen Jugendliche und Erwachsene der katholischen und reformierten Kirchen, zusammen 800 faire Rosen aus Tansania und 200 „Tee zum Teilen“ aus dem Berner Oberland zu verkaufen.

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    In jedem Karton stecken 100 Max-Havelaar-Rosen von der Kiliflora-Farm, die sorgfältig ausgepackt, Stiel für Stiel frisch angeschnitten und farblich schön gemischt zum Verkauf bereit gestellt werden.

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    In Uetikon sind vier Viererteams im Einsatz am Strassenrand, jeweils zwei Erwachsene und zwei Jugendliche aus einem Oberstufenwahlkurs. Dazu am Suppe-Zmittag eine Pfarreirätin zusammen mit den beiden claro-Laden-Frauen.

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    Bald zeigt sich, wer am liebsten Unterschriften sammelt, faire Rosen verkauft ...

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    ... oder am meisten Alpenkräutertee aus biologischem Anbau.

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    Miteinander für mehr Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit einstehen ...

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    ... und den Frierenden heissen Schweizer Bio-Tee anbieten.

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    Gemeinsam Stellung beziehen und zu solidarischem Handeln einladen ...

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    ... dranbleiben und vertrauen, dass aus „zu viel“ und „zu wenig“ „genug für alle“ werden kann.

  • Rosen- und Tee Aktion 2015

    Sich freuen an jedem fairen Handel und an allen guten Begegnungen, beim solidarischen Feiern und nachhaltigen Teilen im Alltag. Vielen Dank!

Adresse Pfarramt

Hasenackerstrasse 19
8708 Männedorf
Telefon    044 920 00 23
Email    sekretariat(at)kath-maennedorf-uetikon.ch

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag-Freitag, 9.00-11.30 Uhr