Sie sind hier: Startseite / Seelsorge / Gottesdienste / Ökumenischer Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst

Wie jedes Jahr feiern wir im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen einen ökumenischen Gottesdienst, am Samstag, 21. Januar, um 18 Uhr in der katholischen Kirche Männedorf.

Das Thema ist das Gebot aus der Bergpredigt: «Richtet nicht!» (Mt. 7.1). Es ist ein Gebot gegen Pauschalurteile und undifferenzierte Verurteilungen. Wir fragen, was wir tun können. Der Gottesdienst wird gestaltet von einem ökumenischen Team und musikalisch bereichert durch den Stephans-Chor unter der Leitung Christof Hanimann. Kollekte: Caritas - Nothilfe für Aleppo (Syrien).

Für das Vorbereitungsteam: A. Schuler, Pfaradministrator

Schlagwort: