Sie sind hier: Startseite / Seelsorge / Sakramente / Firmung / Rückblick Firmung 2019

Rückblick Firmung 2019

Stolze 31 junge Frauen und Männer liessen sich dieses Jahr am Pfingstsamstag, 8. Juni 2019, in unserer Pfarrei firmen.

Nach einer intensiven und spannenden Vorbereitungszeit, in der sich unsere Firmandinnen und Firmanden mit Glaubens- und Lebensfragen auseinandersetzten, miteinander diskutierten, Gespräche mit uns Seelsorgenden führten, spielten, sangen und Gottesdienste feierten, war es am Pfingstsamstag, 8. Juni soweit: Firmung!

Der Generalvikar des Bistums Chur, Dr. Martin Grichting, war bei uns in der Pfarrei und spendete das Sakrament. Wir durften gemeinsam einen festlichen Gottesdienst feiern. In der Feier sprachen unsere Firmandinnen und Firmanden auch über ihre je eigene Motivation, sich firmen zu lassen – ein sehr eindrückliches Erlebnis, diese persönlichen Zeugnisse zu hören. Auch musikalisch durften wir eine sehr vielfältige Feier erleben, mit Orgel und Trompete, Choralschola, E-Piano und Sologesang, von Gregorianik bis hin zu modernen Kirchenliedern war alles mit dabei – eine Vielfalt, wie sie zum Fest des Heiligen Geistes passt: Eine gelungene Feier!

Es hat uns vom Firmteam sehr gefreut, die jungen Erwachsenen auf ihrem Weg zu begleiten. Wir wünschen unseren Neugefirmten für ihre Zukunft, viel Mut, Vertrauen und Freude und immer wieder neu: die Kraft des Heiligen Geistes! 

Das Firmteam:

Alexander Bayer, Katharina Küng und Domenic Gabathuler

Schlagwort: